LOGIN-DATEN VERGESSEN?

VERKAUFSBEDINGUNGEN

Diese Bedingungen gelten für Einkäufe auf der Website shop.artedimurano.it gemäß den Bestimmungen von Teil III, Kapitel I des Verbrauchergesetzbuchs, Gesetzesdekret Nr. 206/2005, geändert durch das Gesetzesdekret n. 21/2014 und durch Gesetzesdekret. 70/2003 zum elektronischen Geschäftsverkehr. Die auf shop.artedimurano.it gekauften Produkte werden verkauft von:
Archetypo srl,
Umsatzsteuer-Identifikationsnummer IT04485990271
mit Sitz in Italien, Via Brunacci 7, 30175 Venedig,

im Folgenden als "Verkäufer" bezeichnet.

Informationen zum Verkauf von Produkten auf der Website shop.artedimurano.it können in jedem Fall per E-Mail an showroom@artedimurano.it oder unter der Telefonnummer +39 041 5274566 angefordert werden.

Diese Bedingungen können sich ändern und das Datum ihrer Veröffentlichung auf der Website entspricht dem Datum des Inkrafttretens.

1. ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN
1.1 Diese Allgemeinen Verkaufsbedingungen regeln ausschließlich das Angebot, die Weiterleitung und die Annahme von Bestellungen für bewegliche Sachanlagen, die auf shop.artedimurano.it angegeben sind, zwischen Benutzern von shop.artedimurano.it und dem Verkäufer.
1.2 Die im vorherigen Punkt genannten Produkte sind auf den Webseiten der Website abgebildet: shop.artedimurano.it.
1.3 Die Allgemeinen Verkaufsbedingungen regeln hingegen nicht die Erbringung von Dienstleistungen oder den Verkauf von Produkten durch andere Parteien als den Verkäufer, die auf shop.artedimurano.it über Links, Banner oder andere Hypertext-Links präsent sind.
1.4 Der Verkäufer bietet die Produkte auf shop.artedimurano.it zum Verkauf an und übt seine E-Commerce-Aktivitäten sowohl gegenüber Verbrauchern als auch gegenüber anderen Nutzern aus. Für Verbrauchernutzer ("Verbraucher") ist jede natürliche Person gemeint, die auf shop.artedimurano.it handelt und deren Zwecke nicht mit ihrer eigenen kommerziellen, unternehmerischen oder beruflichen Tätigkeit in Zusammenhang stehen, die möglicherweise gemäß den Bestimmungen des Gesetzesdekrets vom 6. September ausgeführt wird 2005 n. 206 (der "Verbrauchercode"). Für die Zwecke dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen gilt der Verbraucher nicht als jemand, der beim Kauf eines Produkts oder einer Dienstleistung in der für die Eingabe personenbezogener Daten reservierten Maske ausdrücklich angibt, dass er zur Kategorie "Unternehmen, Organisationen, Fachleute mit Umsatzsteuer-Identifikationsnummer" gehört ", wobei gleichzeitig ihre Umsatzsteuer-Identifikationsnummer eingegeben wird. Wenn nicht ausdrücklich auf die Kategorie der Verbraucher Bezug genommen wird, gelten die Bestimmungen der Allgemeinen Geschäftsbedingungen und der Sonderbedingungen gleichermaßen für alle Benutzer, die Produkte und / oder Dienstleistungen über die Website kaufen (die "Kunden").

2. VERFAHREN ZUR UNTERZEICHNUNG DES VERTRAGS
2.1 Der Vertrag zwischen dem Verkäufer und dem Benutzer von shop.artedimurano.it wird durch Zugriff auf den Käufer unter der Adresse shop.artedimurano.it gemäß den in den folgenden Punkten angegebenen Verfahren geschlossen.
2.2 Um den Kaufvertrag für ein oder mehrere Produkte auf shop.artedimurano.it abzuschließen, müssen Sie volljährig sein. Der Vertrag kommt ausschließlich durch die genaue Zusammenstellung des Bestellformulars in elektronischer Form zustande, das dem Verkäufer gemäß den Anweisungen elektronisch zugesandt werden muss.
2.3 Bevor Sie mit dem Kauf der Produkte fortfahren, werden Sie durch Übermittlung der Bestellung gebeten, diese Allgemeinen Verkaufsbedingungen und die Informationen zum Widerrufsrecht sorgfältig zu lesen sowie eine Kopie auszudrucken oder eine Kopie auf einer zu speichern Computerunterstützung. Es wird auch eine Zusammenfassung der Handels- und Vertragsbedingungen bereitgestellt, die für den Kauf der Produkte vorgeschlagen werden. Diese enthält einen Verweis auf die Allgemeinen Verkaufsbedingungen und eine Zusammenfassung der wesentlichen Informationen zu jedem bestellten Produkt mit dem relativen Preis (einschließlich aller) anwendbare Steuern oder Abgaben), die Zahlungsmittel, mit denen jedes Produkt gekauft werden kann, die Versand- und Bearbeitungsmethoden für Beschwerden, die Versand- und Lieferkosten, etwaige zusätzliche Kosten sowie die Referenzen des Verkäufers und das Datum bis die der Verkäufer verpflichtet, die gekauften Produkte zu liefern.
2.4 In dem Bestellformular, das unmittelbar vor Abschluss des Kaufvertrags angezeigt wird, werden zusammenfassende Informationen zu folgenden Themen bereitgestellt: wesentliche Merkmale des Produkts, Preis einschließlich geltender Steuern und Abgaben sowie Versandkosten. Der Vertrag kommt zustande, wenn der Verkäufer das Bestellformular vom Käufer elektronisch erhält, nachdem er die Richtigkeit der Bestelldaten überprüft hat.
2.5 Das Bestellformular wird für den zur Bearbeitung der Bestellungen erforderlichen Zeitraum und in jedem Fall im Rahmen der gesetzlichen Bestimmungen in der Datenbank abgelegt.
2.6 Zum Zeitpunkt des Absendens des Bestellformulars wird der Käufer darauf hingewiesen, dass eine solche Weiterleitung die Verpflichtung zur Zahlung des angegebenen Preises beinhaltet. Bevor Sie mit der Übermittlung der Bestellung fortfahren, wird der Käufer gebeten, etwaige Dateneingabefehler zu identifizieren oder zu korrigieren.
2.7 Die Sprache, die zum Abschluss des Vertrags mit dem Verkäufer zur Verfügung steht, ist Italienisch.
2.8 Nach Vertragsschluss wird die Bestellung des Käufers übernommen.
2.9 Der Verkäufer darf keine Bestellungen bearbeiten, die keine ausreichenden Solvabilitätsgarantien bieten oder die unvollständig oder falsch sind oder bei Nichtverfügbarkeit der Produkte. In diesen Fällen wird der Käufer darüber informiert, dass der Vertrag nicht geschlossen wird.
2.10 Die auf der Website shop.artedimurano.it angegebenen Lieferzeiten sind als rein indikativ anzusehen und eine Verzögerung in Bezug auf sie oder eine Lieferung mit nachfolgenden geteilten Sendungen berechtigt den Kunden nicht, die Lieferung selbst abzulehnen und eine Entschädigung zu verlangen oder Entschädigungen.
Wenn die zum Verkauf angebotenen Produkte zum Zeitpunkt des Zugriffs auf die Website shop.artedimurano.it oder zum Zeitpunkt des Absendens der Bestellung nicht mehr verfügbar oder zum Verkauf stehen, benachrichtigt der Verkäufer den Kunden unverzüglich und in jedem Fall innerhalb von 30 Tagen nach dem Nichtverfügbarkeit des Produkts. Im Falle einer Bestellung und Zahlung des Preises erstattet der Verkäufer den vom Kunden gezahlten Betrag und der Vertrag gilt als gekündigt.
2.11 Mit der Übermittlung der Bestellung akzeptiert der Käufer diese Allgemeinen Verkaufsbedingungen vorbehaltlos und verpflichtet sich, sie einzuhalten. Darüber hinaus bestätigt der Käufer mit der Übermittlung der Bestellung, dass er die Allgemeinen Verkaufsbedingungen und die in shop.artedimurano.it enthaltenen zusätzlichen Informationen einschließlich der Datenschutzbestimmungen kennt und akzeptiert.
2.12 Nach Vertragsschluss sendet der Verkäufer per E-Mail einen Bestellbeleg mit den Allgemeinen Verkaufsbedingungen.
2.13 Das auf shop.artedimurano.it gekaufte Produkt ist ausschließlich für das Land bestimmt, in dem der Käufer die Bestellung aufgibt. Für den Fall, dass der Käufer das Produkt in einem anderen Land betritt, ist der Käufer für die Platzierung verantwortlich und muss die geltenden Vorschriften und Beschränkungen sowohl für den Export aus dem Land, in dem Sie das Produkt gekauft haben, als auch für den Import in das Land, in dem Sie das Produkt gekauft haben, einhalten beabsichtigen, das Produkt zu bringen.

3. PREISE UND GARANTIEN
3.1 Die auf der Website shop.artedimurano.it zum Verkauf angebotenen Produkte sind alle Produkte aus Glas nach den von venezianischen Glasmeistern erworbenen Techniken. Alle Produkte werden von unseren Glasmeistern nach der alten Murano-Kunst hergestellt.
3.2 Die wesentlichen Merkmale der Produkte sind auf shop.artedimurano.it in jedem Produktblatt aufgeführt. Die Bilder und Farben der zum Verkauf angebotenen Produkte entsprechen aufgrund des verwendeten Internetbrowsers und Monitors möglicherweise nicht den tatsächlichen. Toleranz + - 2% für die als Produkt angegebenen Maßnahmen ist handgefertigt.
3.3 Alle Verkaufspreise der auf der Website shop.artedimurano.it angezeigten und angegebenen Produkte sind in Euro angegeben. Aus Gründen der Benutzerfreundlichkeit kann der Käufer den automatischen Konverter nur für visuelle und ungefähre Zwecke in anderen Währungen verwenden. Das auf der Website verfügbare Währungsumrechnungssystem entspricht möglicherweise nicht genau dem tatsächlichen Euro-Wechselkurs des Tages.
3.4 Die in der WEB-Preisliste des vorherigen Punktes angegebenen Preise verstehen sich einschließlich Mehrwertsteuer für Käufer aus der EU, während für Käufer außerhalb der EU keine Mehrwertsteuer erhoben wird (nicht steuerpflichtiger Artikel 8 des Präsidialdekrets Nr. 633/72). Für die zum Kauf ausgewählten oder im "Warenkorb" enthaltenen Produkte werden der Stückpreis, der Gesamtpreis und der Gesamtbetrag einschließlich Mehrwertsteuer angegeben, ausgedrückt in Euro oder nicht steuerpflichtig.
3.5 Alle auf shop.artedimurano.it zum Verkauf stehenden Produkte werden von einem Zertifikat begleitet, das die Handwerkskunst der Murano-Glasarbeiten bestätigt und / oder in Italien hergestellt wird.
3.6 Bei Lieferungen in Ländern außerhalb der Europäischen Union trägt der Empfänger die Einfuhrzollgebühren. Der Kunde wird daher gebeten, sich vorab an die Zollbehörden seines Landes zu wenden, um die Kosten und etwaige Einfuhrbeschränkungen zu überprüfen.
3.7 Ein Bruch der Teile während des Transports ist nur dann versichert, wenn der Käufer mit Fotomaterial den Unfall nachweist, der spätestens 5 Tage nach Erhalt des Pakets durch den zuständigen Kurier an unsere E-Mail-Adresse gesendet wird: showroom@artedimurano.it

4. ZAHLUNGSMETHODE
4.1 Die Zahlung muss ausschließlich in Euro erfolgen.
4.2 Jede Zahlung durch den Käufer kann nur mit einer der folgenden Methoden erfolgen: Paypal - Kreditkarte - Banküberweisung. In keinem Fall werden die dem Verkäufer tatsächlich entstandenen Kosten in Bezug auf das ausgewählte Instrument in Rechnung gestellt.
4.3 Bei Zahlung mit Kreditkarte werden die Finanzinformationen über ein verschlüsseltes Protokoll an die Banken weitergeleitet, die die entsprechenden elektronischen Fernzahlungsdienste bereitstellen, ohne dass Dritte in irgendeiner Weise darauf zugreifen können. Darüber hinaus werden diese Informationen vom Verkäufer niemals verwendet, außer um die mit dem Kauf verbundenen Verfahren abzuschließen und die entsprechenden Rückerstattungen im Falle von Produktrückgaben nach Ausübung des Widerrufsrechts oder wenn dies zu verhindern ist, zu gewähren o Melden Sie die Betrugskommission der Polizei.

5. LIEFERUNG
5.1 Die Lieferung der auf shop.artedimurano.it gekauften Waren ist für die im Versand- und Verpackungsmenü angegebenen Gebiete geplant.
5.2. Der Verkäufer liefert die ausgewählten und bestellten Produkte auf die vom Käufer gewählte oder auf der Website angegebene Weise.
5.3 Die Methoden, Zeiten und Produktionskosten sind unter der Adresse shop.artedimurano.it klar angegeben und gut hervorgehoben
5.4 Der Lieferservice per Expresskurier umfasst Verpackung, Transport und Versicherung gegen Diebstahl, Beschädigung oder Verlust, die während der Reise auftreten können.
5.5 Der Verkäufer garantiert die Integrität des Produkts bis zum Erhalt des Produkts und / oder der Produkte. Der Kunde muss das Produkt vor dem Spediteur einsehen. Falls der Kunde ein Produkt erhält, das nicht intakt ist, wird er gebeten, ein Foto des Produkts und der Verpackung zu machen, um es dem Versender und dem Verkäufer zu melden. In diesem Fall, dh im Falle eines Bruchs des Produkts während des Versands, verpflichtet sich der Verkäufer, das Produkt so bald wie möglich durch ein gleichwertiges oder ähnliches Produkt zu ersetzen.

6. HAFTUNGSBESCHRÄNKUNG UND GEWÄHRLEISTUNGEN
6.1 Der Verkäufer übernimmt keine Verantwortung für Ineffizienzen höherer Gewalt, falls er den Auftrag nicht innerhalb der im Vertrag festgelegten Frist ausführt.
6.2 Der Verkäufer kann gegenüber dem Käufer nicht haftbar gemacht werden, außer im Falle von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit für Ineffizienzen oder Fehlfunktionen im Zusammenhang mit der Nutzung des Internets außerhalb seiner eigenen Kontrolle oder der seiner Unterlieferanten.
6.3 Der Verkäufer haftet auch nicht für Schäden, Verluste und Kosten, die dem Käufer durch die Nichterfüllung des Vertrages aus nicht ihm zurechenbaren Gründen entstehen, da der Käufer nur Anspruch auf eine vollständige Rückerstattung des gezahlten Preises hat und eventuell anfallende zusätzliche Kosten.
6.4 Der Verkäufer übernimmt keine Verantwortung für betrügerische oder rechtswidrige Verwendung durch Dritte, Kreditkarten, Schecks und andere Zahlungsmittel bei Zahlung der gekauften Produkte, wenn er nachweist, dass er alle möglichen Vorsichtsmaßnahmen auf der Grundlage der besten getroffen hat Wissenschaft und Erfahrung des Augenblicks und basierend auf gewöhnlicher Sorgfalt.
6.5 In keinem Fall kann der Käufer für Verzögerungen oder Zahlungsfehler verantwortlich gemacht werden, wenn er nachweist, dass er die Zahlung zu den vom Verkäufer angegebenen Zeiten und Methoden geleistet hat.
6.6 Herkömmlicherweise ist jegliches Recht des Kunden auf Ersatz von Schäden oder Schadensersatz ausgeschlossen sowie jegliche vertragliche oder außervertragliche Haftung für direkte oder indirekte Schäden an Personen und / oder Eigentum, die sich aus der Verwendung oder Nichtverwendung der Produkte ergeben.
6.7 Die visuelle Darstellung der Produkte auf der Website entspricht im Allgemeinen dem fotografischen Bild derselben. Es ist auch notwendig, die vollständig handgefertigte Herstellung der Artikel zu berücksichtigen. Die Einzigartigkeit der auf der Website shop.artedimurano.it zum Verkauf stehenden Objekte beruht auf der Verarbeitung und manuellen Herstellung von Glas. Es ist daher selbstverständlich, dass es nicht möglich ist, Objekte in Zeiträumen nach dem Verkauf ohne Unterschiede in Farbe, Form, Größe, Gewicht und Dekoration hinzuzufügen oder wieder zu integrieren. Tatsächlich kann der geringste Unterschied zwischen der Schmelztemperatur des Glases und der der äußeren Umgebung während der Verarbeitungsphasen erhebliche Abweichungen im Endprodukt verursachen. In jedem Fall verpflichtet sich das Unternehmen, den höchstmöglichen Standard in Bezug auf die Qualität der im Katalog beschriebenen Produkte einzuhalten.

7. KUNDENHILFE
7.1 Informationen können per E-Mail unter der Adresse showroom@artedimurano.it angefordert werden

8. Widerrufsrecht
8.1 Das Widerrufsrecht gilt nur für Verbraucher, dh für natürliche Personen, die zu Zwecken handeln, die nicht im Zusammenhang mit einer beruflichen, gewerblichen und unternehmerischen Tätigkeit stehen. Käufe von Einzelhändlern und Unternehmen sind daher vom Widerrufsrecht ausgeschlossen.
8.2 Der Käufer-Verbraucher hat das Recht, innerhalb von dreißig (30) Tagen ab dem Tag des Eingangs der auf shop.artedimurano.it gekauften Produkte ohne Vertragsstrafe und ohne Angabe von Gründen vom Vertrag mit dem Verkäufer zurückzutreten in der unten angegebenen Weise.
8.3 Um vom Vertrag zurückzutreten, kann der Käufer - Verbraucher das Rücksendeformular (gemäß dem Standardformular gemäß Artikel 49 Absatz 4 des Verbrauchergesetzbuchs) verwenden oder dem Verkäufer eine weitere ausdrückliche Erklärung über die Entscheidung zum Rücktritt erstellen und zusenden der Vertrag mit Angabe der Nummer und des Datums der Bestellung, die ausgefüllt und direkt an die Adresse gesendet werden muss: showroom@artedimurano.it oder per Einschreiben mit Empfangsbestätigung an die Adresse: Archetypo srl Via Brunacci 7 30175 Venedig Italien. In beiden Fällen trägt der Käufer die Beweislast für die ordnungsgemäße und rechtzeitige Ausübung des Widerrufsrechts.
8.4 Sobald der Rücktritt vom Vertrag ausgeübt wurde, sendet der Käufer die Produkte an den Verkäufer bei Archetypo srl Via Brunacci 7 30175 Venedig Italien zurück und liefert sie innerhalb von vierzehn (14) Tagen nach Übermittlung an den Kurier Verkäufer. Die Entscheidung, vom Vertrag zurückzutreten.
8.5 Dem Käufer werden nur die Kosten für die Rücksendung der gekauften Produkte in Rechnung gestellt, es sei denn, der Verkäufer hat zum Zeitpunkt des Kaufs ausdrücklich von diesen Kosten befreit. Die Kosten für den Import von Waren aus Ländern außerhalb der Europäischen Gemeinschaft (EU) trägt der Käufer.
8.6 Das Widerrufsrecht gilt - zusätzlich zur Einhaltung der in den vorstehenden Punkten 8.1, 8.2, 8.3 und 8.4 beschriebenen Bedingungen und Methoden - als korrekt ausgeübt, wenn auch die folgenden Bedingungen vollständig erfüllt sind: a. Das gesendete Rücksendeformular oder eine andere ausdrückliche Erklärung der Entscheidung zum Rücktritt vom Vertrag muss innerhalb von vierzehn (14) Tagen nach Erhalt der Produkte korrekt ausgefüllt und an den Verkäufer gesendet werden. b. Die Produkte dürfen nicht verwendet, gewaschen und intakt sein. c. Die Produkte müssen in der Originalverpackung zurückgesandt werden. d. Die zurückgesandten Produkte müssen innerhalb von vierzehn (14) Tagen nach Mitteilung der Entscheidung über den Rücktritt vom Vertrag an den Versender geliefert werden. ist. Die Produkte dürfen nicht beschädigt werden.
8.7 Das Widerrufsrecht kann nicht für gekaufte Produkte ausgeübt werden, für die der Käufer bei der Bestellung eine personalisierte Gravur oder Dekoration angefordert hat. Das Widerrufsrecht kann nicht für in Auftrag gegebene Arbeiten ausgeübt werden.
8.8 Wenn das Widerrufsrecht gemäß den in diesem Absatz 8 angegebenen Methoden und Bedingungen ausgeübt wird, erstattet der Verkäufer alle bereits für den Kauf der Produkte gesammelten Beträge gemäß den angegebenen Methoden und Bedingungen.
8.9 Die Beträge werden so schnell wie möglich zurückerstattet. In jedem Fall werden die Rückerstattungsverfahren innerhalb von vierzehn (14) Tagen ab dem Datum, an dem der Verkäufer Kenntnis von der Ausübung Ihres Widerrufsrechts erlangt hat, aktiviert Die Ausführung der oben angegebenen Bedingungen wurde überprüft.
8.10 Wenn die in den Buchstaben a), d) und e) des vorhergehenden Absatzes 7 genannten Methoden und Bedingungen für die Ausübung des Widerrufsrechts nicht eingehalten werden, besteht kein Anspruch auf Erstattung der bereits an die Verkäufer. Innerhalb von 14 Tagen nach Absendung der E-Mail, mit der die Nichtannahme der Rücksendung mitgeteilt wird, kann der Käufer auf eigene Kosten die Produkte in dem Zustand, in dem sie an den Verkäufer zurückgesandt wurden, zurücksenden und den Verkäufer benachrichtigen selbst nach den Modalitäten, die kommuniziert werden. Andernfalls kann der Verkäufer die Produkte zusätzlich zu den bereits für den Kauf gezahlten Beträgen behalten. Wenn die in den Buchstaben b), c) und d) des vorherigen Absatzes 7.7 genannten Bedingungen nicht erfüllt sind, haben Sie keinen Anspruch auf eine vollständige Rückerstattung der bereits an den Verkäufer gezahlten Beträge. Der Käufer ist in der Tat für die Wertminderung der zurückgegebenen Produkte verantwortlich, die sich aus einer anderen als der vom Verkäufer genehmigten Verwendung ergibt, damit Sie die Art, Eigenschaften und Funktionsweise der Produkte selbst feststellen können. In diesem Fall wird ein Prozentsatz zwischen 10 und 90 Prozent der Beträge, die dem Verkäufer für den Kauf der zurückgegebenen Produkte gezahlt wurden, von der Rückerstattung abgezogen, je nachdem, was der Verkäufer per E-Mail ausdrücklich mitteilt. Innerhalb von 14 Tagen nach Absendung der E-Mail, mit der der von der Rückerstattung abgezogene Betrag mitgeteilt wird, kann der Käufer auf eigene Kosten die Produkte in dem Zustand zurückerhalten, in dem sie an den Verkäufer zurückgesandt wurden, und dies dem Verkäufer mitteilen Verkäufer selbst, entsprechend den Modalitäten, die mitgeteilt werden. Andernfalls kann der Verkäufer die Produkte und einen Betrag behalten, der dem von der Rückerstattung abgezogenen Prozentsatz entspricht.

9. RÜCKERSTATTUNGSZEITEN UND -METHODEN
9.1 Nach der Rücksendung der Produkte führt der Verkäufer die erforderlichen Überprüfungen hinsichtlich der Einhaltung der in Absatz 8 angegebenen Bedingungen und Bedingungen durch. Falls die Überprüfungen positiv abgeschlossen werden, sendet der Verkäufer den Käufer per E-Mail , die relative Bestätigung der Annahme der so zurückgegebenen Produkte. Falls die Prüfungen nicht positiv abgeschlossen werden, teilt der Verkäufer per E-Mail das Vorliegen einer Wertminderung der zurückgegebenen Produkte mit, die darauf zurückzuführen ist, dass der Käufer die in den Buchstaben b) genannten Bedingungen nicht erfüllt. c) und d) des vorhergehenden Absatzes 8.3. Gleichzeitig teilt der Verkäufer auch den Betrag mit, der von den Beträgen abgezogen wird, die für den Kauf der zurückgegebenen Produkte gezahlt wurden. unbeschadet der Möglichkeit, auf Kosten des Käufers die Produkte in dem Zustand, in dem sie an den Verkäufer zurückgegeben wurden, gemäß den Bestimmungen von Absatz 8.10 zurückzugewinnen.
9.2 Unabhängig von der verwendeten Zahlungsmethode wird die Rückerstattung ganz oder teilweise vom Verkäufer in kürzester Zeit aktiviert.
9.3 Der Verkäufer erstattet mit dem gleichen Zahlungsmittel, das der Käufer für den Kauf der zurückgegebenen Produkte verwendet hat, es sei denn, der Käufer hat ausdrücklich mit dem Verkäufer vereinbart, ein anderes Zahlungsmittel zu verwenden, und unter der Bedingung, dass dem Käufer keine zusätzlichen Kosten entstehen als Ergebnis der Rückerstattung.

10. ANWENDBARES RECHT UND GERICHTSSTAND
10.1 Die Allgemeinen Verkaufsbedingungen unterliegen italienischem Recht und insbesondere dem Gesetzesdekret vom 6. September 2005 n. 206 zum Verbrauchergesetzbuch in Kapitel I "Von den Rechten der Verbraucher in Verträgen" unter besonderer Bezugnahme auf die Rechtsvorschriften über Fernabsatzverträge und das Gesetzesdekret vom 9. April 2003 n. 70 zu bestimmten Aspekten des elektronischen Geschäftsverkehrs.
10.2 Alle Streitigkeiten aus diesem Vertrag werden an die Handelskammer von Venedig weitergeleitet und gemäß den von ihr erlassenen Vermittlungsbestimmungen beigelegt.
10.3 Für den Fall, dass die Parteien beabsichtigen, bei einem Streit mit einer Person, die nicht als Verbraucher qualifiziert ist, bei der ordentlichen Justizbehörde Berufung einzulegen, ist ausschließlich die Justizbehörde von Venedig zuständig, im Falle eines Verbrauchers die zuständige Behörde Gericht wird das gesetzlich vorgesehene sein.

11. ONLINE-STREITBEHEBUNG FÜR VERBRAUCHER, ODR (ONLINE-STREITBEHEBUNG)
Der in Europa ansässige Verbraucher muss sich der Tatsache bewusst sein, dass die Europäische Kommission eine Online-Plattform eingerichtet hat, die ein alternatives Instrument zur Streitbeilegung bietet. Dieses Tool kann vom europäischen Verbraucher verwendet werden, um Streitigkeiten im Zusammenhang mit und / oder aus Verträgen über den Verkauf von online abgeschlossenen Waren und Dienstleistungen auf nichtgerichtliche Weise beizulegen. Folglich können Sie als europäischer Verbraucher diese Plattform zur Beilegung von Streitigkeiten nutzen, die sich aus dem mit Archetypo srl geschlossenen Online-Vertrag ergeben. Die Plattform ist unter folgendem Link verfügbar (http://ec.europa.eu/consumers/odr/).

12. ÄNDERUNG UND AKTUALISIERUNG
12.1 Die Allgemeinen Verkaufsbedingungen werden von Zeit zu Zeit auch unter Berücksichtigung etwaiger regulatorischer Änderungen geändert. Die neuen Allgemeinen Verkaufsbedingungen gelten ab dem Datum der Veröffentlichung auf shop.artedimurano.it.

13. ARCHIVIERUNGSVERFAHREN DES VERTRAGS
13.1 Gemäß Art. Gemäß Artikel 12 des Gesetzesdekrets 70/03 informiert der Käufer den Käufer darüber, dass jede gesendete Bestellung gemäß den Kriterien der Vertraulichkeit und Sicherheit in digitaler / Papierform auf dem Server am Hauptsitz des Verkäufers gespeichert wird.

14. DATENSCHUTZ
14.1 Informationen zur Verarbeitung personenbezogener Daten erhalten Sie auf der entsprechenden Webseite auf der Website shop.artedimurano.it.

OBEN
×

Ciao!

Invia un messaggio ai nostri commerciali, se non siamo online contattaci via mail a showroom@artedimurano.it ti risponderemo il prima possibile.

×